Jugendfußball: Fähigkeiten beim Kicken in der Fußballschule verbessern

51 fußballbegeisterte Kinder haben in dieser Woche ihre Tage mit sämtlichen Grundtechniken des Fußballs verbracht. Bei der Sparkassen-Fußballschule trainierten die kleinen Sportler drei Tage mit ihren Trainern (hinten ab 2. v.l.) Jannik Wegener, Steffen Kölnberger, Linus Lux, Thomas Winking und Tim Stenert und verbesserten so ihre Fähigkeiten. Gemeinsam mit der Erlebniswelt Fußball fand das Camp der SG Coesfeld 06 bereits zum dritten Mal statt. „Unser Ziel ist es auch, Kinder an den Sport heranzuführen“, erklärt Stefan Bahde, Leiter der Erlebniswelt Fußball. Das Camp wird ermöglicht durch Spenden der Sparkasse Westmünsterland (Foto: Birgitt Tempelmann, hinten r.). „Wir hoffen, dass es auch im nächsten Jahr wieder stattfinden kann“, sagt Mario Popp, Vertreter der sportlichen Leitung. Foto: Sarah Kuhlmann

Veröffentlicht am 3. November 2017